Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Diese industriellen Druckmessumformer setzen neue Maßstäbe beim Preis-/Leistungsverhältnis für anspruchsvolle gewerbliche und Schwerindustrieanwendungen. Die M5200 Serie eignet sich für die Messung des Flüssigkeits- oder Gasdrucks selbst bei schwierigen Stoffen wie kontaminiertem Wasser, Dampf und leicht korrosiven Flüssigkeiten. Das medienberührende Material besteht aus Edelstahl 17-4 PH oder 316L. Der Messumformer bietet eine außerordentliche Langlebigkeit, ohne dass O-Ringe, Schweißnähte oder organische Stoffe den Druckmedien ausgesetzt sind. Der M5200 ist witterungsbeständig und übertrifft die neuesten CE-Anforderungen für die Schwerindustrie, unter anderem in Bezug auf Überspannungsschutz. Der Schaltkreis ist am Eingang vor Verpolung und am Ausgang vor Kurzschluss geschützt. Dieser Druckmessumformer richtet sich an OEM-Kunden für niedrige bis mittlere Volumen. TE kann kurzfristig ein kundenspezifisches Design des M5200 gemäß bestimmter Volumen- und Anwendungsvorgaben bereitstellen. Weitere hier nicht aufgeführte Konfigurationen sind entweder verfügbar oder möglich. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.  

VORTEILE

  • CE-Zulassung für die Schwerindustrie
  • 10 V/m EMI-Schutz
  • Verpolungsschutz am Eingang
  • Kurzschlussschutz am Ausgang
  • ±0,25 % Genauigkeit
  • ±1,0 % Gesamtfehlerband
  • Kompaktes Profil
  • -40 °C bis +125 °C Betriebstemperatur
  • Witterungsbeständig
  • Zahlreiche Druckanschlüsse und elektrische Konfigurationen
  • Optionaler Edelstahl-Snubber
  • Referenz-, System- oder Gesamtdruck
Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  Industrielle Druckwandler

  • Typ  Gedichtet, Lehre, Verbundstoff

Konfigurationsmerkmale

  • Druckanschluss/-armatur  1/4 FBSPP, 1/4 MBSPP, 1/4 MBSPT, 1/4 MNPT, 1/8 MNPT, 7/16-20 UNF-Buchse mit integriertem Ventil, 7/16-20 UNF-Buchse mit integriertem Ventil, 7/16-20 UNF-Buchse, 7/16-20 UNF-Stecker Buna-N, G1/4 B2351 Stecker, G1/4 DIN 3852-Dichtung, Stecker, G3/8 B2351 Stecker, M10 x 1 Stecker, M12 x 1.5 Stecker, M14 x 1.5 Stecker, M20 x 1.5 Stecker

  • Elektrische Verbindung  1/2 NPT-Leitung, Amp, Bajonett, Hirschmann A, Hirschmann C, Kabel 1 m, Kabel 10 Fuß, Kabel 10 m, Kabel 2 Fuß, Kabel 2 m, Kabel 3 Fuß, Kabel 4 Fuß, Kabel 5 m, M12, Packard B, Packard, Sumitomo

Elektrische Kennwerte

  • Versorgungsspannung (V) 12 – 30, 5 ± 0.25, 5 – 30, 8 – 30, 9 – 30

Sonstige Eigenschaften

  • Anschlussmaterial  17-4PH, 316L

Abmessungen

  • Abmessungen 24 x 24 x 82 mm [ .94 x .94 x 3.23 in ]

Verwendungsbedingungen

  • Druck (bar) 3.5, 7, 10, 20, 35, 70, 200, 350, 500, 700, 1000

  • Druck (psi) 50, 100, 200, 300, 500, 1000, 3000, 5000, 7000, 10000, 15000

  • Betriebstemperatur -40 – 125 °C [ -40 – 257 °F ]

Betrieb/Anwendung

  • Überdruck  2X-Einstufung

  • Druckbereich  0-50 bis 15000 psi

  • Ausgang/Bereich  .5 bis 4.5 V Ratiometrisch, 0 – 10 V, 0 – 10 V, 0 – 5 V, 0.5 – 4.5 V, 1 – 5 V, 1 – 6 V, 4 – 20 mA

  • Genauigkeit  ±.25 % FSO

Weitere

  • Optionen  Kein Snubber, Klebeetikett, Laserbeschriftung, Mit Snubber, Sauerstoffreinheit B40.1 Stufe IV

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Produktspezifikationen

Handbuch/Benutzeranleitung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.