Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Wird die Piezo-Folie von der mechanischen neutralen Achse aus verschoben, führt die Biegung zu einer sehr hohen Anspannung innerhalb des Piezo-Polymers, sodass hohe Spannungen erzeugt werden.  Wenn die Einheit durch direkten Kontakt abgelenkt wird, agiert das Gerät als flexibler Schalter, und der generierte Ausgangswert reicht aus, um MOSFET- oder CMOS-Stufen direkt auszulösen. Wenn die Einheit durch die zugehörigen Kontakte gestützt wird und im freien Raum vibriert (mit der Trägheit des eingespannten/freien Auslegers, der die Biegespannung erzeugt), verhält sich das Gerät wie ein Beschleunigungsmesser oder Vibrationssensor. Durch das Hinzufügen von Masse oder das Ändern der freischwingenden Länge des Elements durch Einspannen können die Resonanzfrequenz und Empfindlichkeit des Sensors für spezielle Anwendungen angepasst werden. Ein Ansprechen auf mehreren Achsen kann erreicht werden, indem die Masse außermittig positioniert wird. Der LDTM-028K ist ein Vibrationssensor mit einer Auslegerschnittstelle als Messelement, die durch eine zusätzliche Masse belastet ist, um eine hohe Empfindlichkeit bei niedrigen Frequenzen zu erzielen. 

Vorteile

  • Piezo-Foliensensoren
  • Hohe Empfindlichkeit
  • AC-gekoppelt
  • Laminiert
  • Robust 
  • Anschluss per Lötstreifen
  • Versionen mit und ohne Masse
  • Hohe Stoßfestigkeit
  • Betriebstemperatur: 0 ºC bis 85 ºC
  • Lagerungstemperatur: -40 ºC bis 85 ºC
  • Version für höhere Temperaturen bis 125 ºC als Spezialanfertigung verfügbar  
Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Sensortyp  Element

  • Leistungsmerkmale  Laminiert, Streifen

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.