Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Vorteile

  • Geeignet für Hochtemperaturanwendungen.
  • Sonden mit Rohrgewinde sorgen für eine ausgezeichnete Abdichtung
  • Kundenspezifische Toleranzen auf Anfrage
  • In einer Vielzahl von Gewinde- und Steckverbindertypen verfügbar
  • Mit verschiedenen R/T-Kurven erhältlich
  • Temperaturbereich von -40 °C bis +300 °C 

Anwendungen

  • Warmwasserboiler
  • Gebäudeautomatisierungssysteme
  • Kompakte Wärmetauscher
  • Drucksysteme mit geschlossenem Kreislauf
  • Wassertankanwendungen  
Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Produktmerkmale

  • Modellnummer  PRO9-TASTKOPF

  • Toleranz β-Wert mit % als Einheit (%) 5

  • Sensortyp  NTC Probe

Sonstige Eigenschaften

  • Drahtverbindung  Molex-Steckverbinder

Abmessungen

  • Drahtlänge 65 mm [ 2.535 in ]

  • Durchmesser 6.35 mm [ .25 in ]

  • Länge 65 mm [ 2.535 in ]

Verwendungsbedingungen

  • Widerstand (bei Bezugstemperatur) (kΩ) 8

  • Toleranzwiderstand (%) ± 5

  • Umgebungstemperaturbereich -40 – 125 °C [ -40 – 257 °F ]

  • T_ref für Widerstand (°C) 200 °C

  • Temperaturgenauigkeit (°C) ± 1.1 @ 25

Betrieb/Anwendung

  • Draht-/Hüllenverbindung  Isolierte 22-AWG-Litzenleitungen

Verpackungsmerkmale

  • Paket  PRO9-PROBE

Weitere

  • β-Wert (T1 und T2) mit K als Einheit (K) 5300

  • Toleranzklasse  Punkt-Match

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.