Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Der XS-ZTR kann durchgängig bei -195 bis +550 °C betrieben werden und übersteht Lagertemperaturen bis 650 °C. Außerdem kann er nach einer Strahlungseinwirkung bis zu einem integralen Gesamtneutronenfluss von 3 x 1020 NVT oder 3 x 1024 n/m2 und einer integralen Gesamt-Gammastrahlendosis von 1011 rd oder 109 Gy innerhalb der Spezifikation betrieben werden. Der XS-ZTR besteht ausschließlich aus anorganischen Materialien, die aufgrund ihres kompatiblen Ausdehnungskoeffizienten ausgewählt wurden, um thermisch induzierte Spannungen zu minimieren. Die Spulenwicklungen bestehen aus keramikisolierten Edelmetalllegierungen, während alle Fugen und Verbindungen geschweißt oder mit Hochtemperaturlegierungen hartgelötet sind. Die Leitungen sind mit Edelstahl ummantelt, und die Leiter bestehen aus Nickel mit einer Isolierung aus Magnesiumoxid. Diese Kabel können je nach Bedarf an einer abgedichteten Stiftleiste oder einem Steckverbinder angeschlossen werden. 

Vorteile

  • Betrieb bei Tief-/Hochtemperaturen
  • Beständig gegenüber Gamma- und Neutronenstrahlung
  • Arbeitsdruck von 172 bar
  • Bauweise aus 100 % anorganischen Materialien
  • Hubbereiche von ±0,1 und ±0,25 Zoll
  • Hermetisch abgedichtet
  • Edelstahlgehäuse 
  • Metrischer oder Zollgewindekern
Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Detaillierte Produkteigenschaften sind zurzeit online nicht verfügbar. 

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.