Das Produkt jetzt konfigurieren und ein Angebot für die gewählte Konfiguration anfordern

Übersicht

Diese robusten und zuverlässigen kontaktlosen Sensoren sind in Messbereichen von ±0,50 bis ±10,00 Zoll verfügbar. Die zugehörige elektrische Baugruppe ist in einem strapazierfähigen Aluminiumgehäuse vollständig eingekapselt, und die elektrischen Verbindungen erfolgen über Barrier Strips vom Schraubklemmentyp.  Dank der vollständigen Verkapselung halten die LVDTs der SQ 1250 Serie den starken Stößen und Vibrationen stand, die in Fabriken auftreten können. Außerdem erfüllen sie die Abdichtungsnorm IEC IP-64 bezüglich des Eindringens von Spritzwasser und anderen Flüssigkeiten. Die LVDTs der SQ 1250 Serie sind elektrisch und magnetisch doppelt abgeschirmt, um die Störfestigkeit gegen Rauschen zu maximieren und die Anfälligkeit gegenüber externen magnetischen AC-Feldern zu minimieren, die durch Elektromotoren, Transformatoren usw. entstehen können. Da es in Fabrikanwendungen oft zu einer Fehlausrichtung des Kerns kommen kann, umfassen alle Sensoren der SQ 1250 Serie PTFE-Bohrungsauskleidungen, um die Reibung und Abnutzung zwischen dem Kern des LVDT und der Bohrung zu verringern, die besonders beim Messen von Schwingbewegungen auftreten. 

Vorteile

  • Robuste Bauweise für Hochleistungsanwendungen
  • Bereiche von ±0,50 bis ±10,00 Zoll
  • Nichtlinearität von ±0,25 % des vollen Ausgangsbereichs
  • Betriebstemperatur von 150 °C
  • Baugruppe gemäß IEC IP-64 abgedichtet 
Eigenschaften

Bitte lesen Sie die Produktunterlagen oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie aktuelle Informationen zu Zulassungen oder Freigaben benötigen. 

Elektrische Kennwerte

  • Versorgungsspannung (V) 3

  • Elektrische Verbindungen  Klemmleiste

Signalmerkmale

  • Anregungsfrequenz (kHz) 2.5

Sonstige Eigenschaften

  • Federbelastet  Separater Kern, Separater Kern

Gehäusemerkmale

  • Gehäusematerial  Aluminium

  • Gehäusedurchmesser 31.75 mm [ 1.25 in ]

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperatur -55 – 150 °C [ -67 – 302 °F ]

Industriestandards

  • IP-Schutzart  64

Weitere

  • Volle Wegbereiche (mm) ±101.6, ±12.7, ±127, ±152.4, ±190.5, ±25.4, ±254, ±50.8, ±76.2

  • Volle Wegbereiche (in) ±.5, ±1, ±10, ±2, ±3, ±4, ±5, ±6, ±7.5

  • Linearität (% of Span) ±.25

Literatur

Katalogseiten/Datenblätter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der TE Connectivity Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.