CAD-Dateien

Produktspezifikationen

Produktspezifikation

Anwendungsspezifikation

Aktuelle Informationen zu behördlichen Zulassungen erhalten Sie in den Dokumenten zum jeweiligen Produkt oder bei uns . 

 

Hinweis: Bitte verwenden Sie für alle Designschritte die Produktzeichnung. 

Produktmerkmale

  • Reihenabstand (mm) 1.35

  • Steckverbindersystem  Leiterplatte-an-Leiterplatte

  • Steckverbinderausführung  Stecker, Stecker

  • Leiterplatte-an-Leiterplatte-Konfiguration  Rechter Winkel

  • Montageausrichtung für Leiterplatte  Vertikal

  • Gehüllt  Teilweise ummantelt

  • Produkttyp  Steckverbinder

  • Anwendbar für  Leiterplatte

  • Steckverbindertyp  Stecksockel

  • Voreilender Kontakt  Nein

Konfigurationsmerkmale

  • Anzahl der Pole  144

  • Zeilenanzahl  9

  • Spaltenanzahl  16

  • Führungsposition  Ohne Führung

  • Endstückausrichtung  In Reihe

  • Anzahl der Paare  48

  • Anzahl der Signalpositionen  96

  • Anzahl der Massepositionen  48

  • Stapelbar  Nein

Elektrische Kennwerte

  • Impedanz (Ω) 100

  • Arbeitsspannung (VAC) 30

  • Arbeitsspannung (VDC) 30

Signalmerkmale

  • Differenzialpaare pro Spalte  3

  • Querspannungssignale  Ja

  • Datenrate (Gb/s) 20 – 25

Kontaktmerkmale

  • Kontaktnennstrom (A) .75

  • Dicke des Unterbeschichtungsmaterials 1.27 µm [ 50 µin ]

  • Kontaktausführung  Einpresstechnik

  • Beschichtungsdicke des Steckbereichs des Kontakts .76 µm [ 29.92 µin ]

  • Kontaktbasismaterial  Kupferlegierung

  • Beschichtungsdicke am Kontaktanschlussbereich .76 – 1.52 µm [ 29.921 – 59.842 µin ]

  • Kontaktdesign  Doppelstrahl

  • Unterbeschichtungsmaterial  Nickel

  • Beschichtungsmaterial des Steckbereichs des Kontakts  Gold

  • Kontakttyp  Stift

  • Kontaktlänge 4.9 mm [ .193 in ]

  • Oberfläche des Beschichtungsmaterials des Kontaktanschlussbereichs  Matt

  • Kontaktfühler (typisch)  Signal (Daten)

  • Beschichtungsmaterial des Kontaktanschlussbereichs  Zinn

Klemmenmerkmale

  • Verbindungsmethode für Leiterplatte  Durchgangsbohrung – Einpresstechnik

Montage und Anschlusstechnik

  • Gegensteckführung  Mit

  • Typ der Gegensteckführung  Polarisierung

  • Arretierungstyp für Leiterplattenmontage  Aktion/konformes Ende

  • Arretierung für Leiterplattenmontage  Mit

  • Führungskomponenten  Ohne

  • Gegensteckarretierung  Ohne

Gehäusemerkmale

  • Raster 1.9 mm [ 0.075 in ]

  • Gehäusefarbe  Schwarz

  • Endwandposition  Offen

  • Gehäusematerial  LCP – GF (Flüssigkristallpolymer)

Abmessungen

  • Leiterplatten-Bohrungsdurchmesser .39 mm [ .015 in ]

  • Höhe 11.95 mm [ .47 in ]

  • Länge 30.3 mm [ 1.193 in ]

  • Breite 16.7 mm [ .657 in ]

  • Leiterplattendicke (empfohlen) (mm) 1

  • Restlänge 1.4 mm [ .055 in ]

Verwendungsbedingungen

  • Betriebstemperatur -55 – 85 °C [ -67 – 185 °F ]

Betrieb/Anwendung

  • Zur Verwendung mit  Buchsensatz

Industriestandards

  • UL-Grad  Anerkannt

  • UL-Dateinummer  E28476

  • CSA zugelassen  Ja

  • UL-Brandschutzklasse  UL 94V-0

Verpackungsmerkmale

  • Verpackungsmethode  Paket, Schlauch/Karton

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie vor der Verwendung dieser Daten sorgfältig den Haftungsausschluss.
Mit der Nutzung dieser Daten bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den im Folgenden aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, klicken Sie bitte auf den Link „Ich stimme nicht zu“.

Haftungsausschluss:
Diese Informationen wurden Ihnen kostenlos zur Verwendung bereitgestellt, sie verbleiben jedoch alleiniges Eigentum der Tyco Electronics Corporation ("TE"). Obwohl TE angemessene Anstrengungen unternommen hat, deren Genauigkeit sicherzustellen, gewährleistet TE weder Fehlerfreiheit, noch übernehmen wir jegliche andere Vertretung, Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit oder Aktualität der Daten. In vielen Fällen wurden die CAD-Daten vereinfacht und proprietäre Daten entfernt, um die wichtigen geometrischen Schnittstellendetails für die Verwendung durch die Kunden beizubehalten. TE weist ausdrücklich jegliche implizierte Gewährleistungen hinsichtlich dieser Daten zurück, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf stillschweigende Gewährleistungen der Gebrauchstauglichkeit oder Marktgängigkeit.