Sensoren für Automobilanwendungen

Anwendung

Sensoren für Automobil-Anwendungen

Die elektronischen Steuerungssysteme moderner Autos erfordern Sensoren, die auch unter extremen Bedingungen zuverlässig funktionieren.

TE ist einer der weltweit größten Anbieter von Sensortechnik. Mit unseren innovativen Lösungen helfen wir Kunden, ihre Konzepte in intelligente, vernetzte Produkte für raue Umgebungen umzusetzen.  Moderne PKWs können sich verändernde Bedingungen innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs erkennen und auf diese reagieren. Um Personen aber sicher und effizient befördern zu können, benötigen Autos Daten. Die Sensoren von TE bieten Daten, die Sicherheit, Komfort und Effizienz optimieren. Die häufig auf Kundenwunsch entwickelte Sensortechnik von TE ist mittlerweile integraler Bestandteil des sogenannten Nervensystems vieler moderner Fahrzeuge. Die innovativen Sensoren von TE sind in anspruchsvollen Anwendungen wie Motoren, Kupplungen und Bremssystemen integriert. Gemeinsam mit den Kunden meistert TE die größten modernen Anwendungsherausforderungen.

Bremse

Unsere Bremssensoren werden in Fahrzeugen z. B. für die Erkennung der Position des Hauptbremszylinders, als Wegsensoren für die Hinterachslenkung zur Unterstützung der Fahrdynamikregelung, als Drehmomentsensoren für die Erkennung der Bremspedalstellung, als Hall-Bremslichtschalter und als Raddrehzahlsensoren eingesetzt. Viele unserer Sensoren bieten optional redundante Ausgangssignale für erhöhte Sicherheit.