Dünnwandiges Kabel: Eine bislang nicht erschlossene Möglichkeit, das Gewicht von Schienenfahrzeugen zu reduzieren

Kurzfassung

Erfahren Sie, warum herkömmliche Bahnkabel eine Isolierung besitzen, die aus einem Material besteht, das auf einer bewährten und erprobten Rezeptur beruht und den Sicherheitsanforderungen entspricht. Sie sind jedoch auch schwer und sperrig, denn der Kern des Kabels mit seiner Kupferleitung ist von einer dickwandigen Isolierung umgeben. Dank Forschung und Entwicklung können dünnwandige Produkte die gleiche Leistung in kompakter und leichter Form erbringen.