Gildas Nedellec
Die Anforderungen unserer Kunden verlangen uns permanente Innovation ab.

Gildas Nedellec ist Produktmanager für den Bereich LV/MV Overhead Connectors & Fittings. Er verfügt über mehr als 8 Jahre Erfahrung mit Niederspannungs- und Mittelspannungsverbindungstechnik für Energieversorgungsunternehmen und den Hochgeschwindigkeitsbahnverkehr. Er ist verantwortlich für Produktmarketing und technischen Support und initiiert die Entwicklung neuer Produkte für Niederspannungs- und Mittelspannungs-Oberleitungsverbindungssysteme in EMEA in den Bereichen Schienenverkehr, OEM und Energieversorgung.

1

'An welcher branchenspezifischen Herausforderung arbeiten die Ingenieure von TE derzeit?

Unsere größte Herausforderung ist es, neue Produkt zu entwickeln, die vor Ort leicht installiert werden können, trotzdem wettbewerbsfähig sind und einen breiten Bereich abdecken, damit unsere Kunden die Anzahl unterschiedlicher Artikelnummern in ihrem Bestand reduzieren können.

2

Was war Ihr Lieblingsprojekt bzw. das interessanteste Projekt?

Die South Europe Atlantic High Speed Rail Line ist das wichtigste Schienenverkehrsprojekt. In Bezug auf die Verbindungstechnik wird TE für dieses Projekt die Tragseilklemmen liefern. Insgesamt werden wir ca. 115.000 Teile liefern, die in unserer Werkhalle entsprechend montiert wurden. Die Auslieferung erfolgt von Anfang 2015 bis 2016.