Wearables-Schmuck

Trend

Mehr als nur Gadgets

Wenn Wearables nützliche Einblicke liefern können – persönliche Metriken – sind sie nicht nur Gadgets, sondern machen unser Leben einfacher.

Stellen Sie sich die Zukunft vor

Bessere Erkenntnisse. Besseres Leben.

Denken Sie an eine harte Woche: Alles versinkt im Chaos. Sie sind müde und ertrinken in Arbeit. Sie haben sich nicht gesund ernährt, sind später als sonst ins Bett und haben nicht regelmäßig Sport getrieben. Denken Sie nun an eine gute Woche: Die Kinder sind gut drauf. Sie sind voller Energie und dem Chef gefällt Ihre Arbeit. Ihre individuellen Daten zeigen, dass Sie letzte Woche Gitarrenstunden gegeben haben, rechtzeitig ins Bett gegangen sind, jeden Tag im Fitnessstudio waren und an drei von fünf Abenden zu Hause gegessen haben.

Wearables sind mehr als eine Modeerscheinung und haben für jeden etwas zu bieten, wenn sie in unsere Umwelt integriert und an unsere individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Die Entwicklung bei Wearables ist rasant. In Zukunft werden wir sie näher an uns und in unseren Körpern tragen. Wir sehen dies positiv.
Wearables-Kleidung

Der Baby-Boomer-Vorteil

Die Baby-Boomer-Generation ist technologieaffin vertraut und offen für interessante Neuheiten. Denken Sie an implantierbare Geräte, die uns hilft, körperliche Grenzen zu überwinden. Das ist ein Trend für die nahe Zukunft, den man ernst nehmen sollte. 

Informationen teilen

Im Internet der Dinge ist der Austausch von Informationen eine Selbstverständlichkeit. Die nächste Generation versteht vielleicht nicht mehr dasselbe unter dem Begriff Privatsphäre oder hat nicht mehr dieselben Bedenken wie die Baby-Boomer-Generation.