Ankündigung eines neuen TE-Produkts: STRADA Whisper DPO-Steckverbinder

STRADA Whisper DPO (Direct Plug Orthogonal – Orthogonaler Direktstecker)

Orthogonale Direktstecker-Backplane-Lösungen bieten eine außerordentliche elektrische Leistung und Dichte.

April 04, 2016

Harrisburg, Pennsylvania  – TE Connectivity (TE), ein weltweit führendes Unternehmen für Verbindungs- und Sensorlösungen, hat heute seine neuen STRADA Whisper DPO-Steckverbinder (Direct Plug Orthogonal – Orthogonale Direktstecker) angekündigt, mit deren Hilfe Designer Midplane-Verbindungen vermeiden können, um Kosten zu reduzieren und den Luftstrom in Schaltern, Servern, Basisstationen und anderen Arten von Kommunikationsausrüstung zu verbessern. STRADA Whisper DPO-Steckverbinder sind eine Erweiterung der STRADA Whisper Backplane-Steckverbinderfamilie von TE. Die STRADA Whisper Produktfamilie wurde für Systeme mit hoher Leistung und Bandbreite entwickelt und weist ein revolutionäres Design auf, das Daten mit einer Geschwindigkeit von 25 Gbit/s überträgt und eine Skalierbarkeit auf bis zu 56 Gbit/s (PAM4 und NRZ) bietet. Auf diese Weise können Ingenieure zukünftige Upgrades effizient umsetzen, ohne die Back- oder Midplane kostenintensiv umgestalten zu müssen.

Das mechanische Design der STRADA Whisper DPO-Steckverbinder von TE minimiert die typischen mechanischen Herausforderungen von DPOs, sodass sich die Vorteile hinsichtlich Kosten und Belüftung durch die Abschaffung von Midplanes bemerkbar machen. STRADA Whisper DPO-Steckverbinder nutzen die herausragende Leistung und Skalierbarkeit der STRADA Whisper Produktfamilie und bieten gleichzeitig eine einfache Ausrichtung und Installation, bei der die elektrische Leistung auch dann aufrechterhalten wird, wenn der Steckverbinder nicht vollständig eingesteckt ist. Die robuste Übergangssteckleiste verbindet vorhandene STRADA Whisper PiR-Buchsen (Pair in Row) mit STRADA Whisper PiC-Buchsen (Pair in Column), ohne dass darunter die branchenführende Leistung in Bezug auf elektromagnetische Interferenzen (EMI) und Nebensprechen leidet. Das daraus resultierende rechteckige Design sorgt außerdem für eine höhere Dichte im Vergleich zu quadratischen orthogonalen Direktsteckern anderer Anbieter, sodass eine höhere Kartendichte und Systembandbreite erzielt werden können.

„Bei Rechenzentren geht der Trend hin zu DPO-Designs, da mit ihrer Hilfe Midplane-Verbindungen abgeschafft werden können, um Systemkosten und Unordnung zu reduzieren“, so Doug Lawrence, Produktmanager, TE Data and Devices. „Die STRADA Whisper DPO-Steckverbinder vervollständigen unsere STRADA Whisper Hochgeschwindigkeits-Backplane-Steckverbinderlösungen, sodass Designer eine noch umfassendere Auswahl an flexiblen Designoptionen zur Unterstützung der neuesten Architekturen erhalten.“

Über TE

TE Connectivity (NYSE: TEL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 12 Milliarden US-Dollar. Unsere Lösungen für Verbindungstechnologie und Sensorik spielen eine Schlüsselrolle in einer zunehmend vernetzten Welt. Wir arbeiten mit Ingenieuren zusammen, um aus ihren Ideen innovative Produkte zu entwickeln. Wir definieren die Grenzen des Möglichen stets aufs Neue. Dazu nutzen wir intelligente, effiziente und hochleistungsfähige Produkte und Lösungen von TE, die sich bereits unter rauen Bedingungen bewährt haben. Mit 72.000 Mitarbeitern, darunter 7.000 Entwicklungsingenieuren, arbeiten wir mit Kunden aus fast 150 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS – www.TE.com.

Erfahren Sie mehr.

STRADA Whisper ist eine Marke.