Neues Produkt: 0,4-mm-Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder mit Feinraster

0,4-mm-Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder mit Feinraster

0,4-mm-Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder mit Feinraster der nächsten Generation

Dieser neue 0,4-mm-Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder mit Feinraster zeichnet sich durch eine Stapelhöhe von nur 0,6 mm aus. Er wurde für die steigende Nachfrage nach dünneren und kleineren Verbraucherelektronikgeräten entwickelt.

April 21, 2015

SHANGHAI, China – TE Connectivity (TE) hat heute einen neuen 0,4-mm-Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder mit Feinraster vorgestellt. Mit einer Stapelhöhe von nur 0,6 mm wird er der steigenden Nachfrage nach dünneren und kleineren Verbraucherelektronik-geräten gerecht. Der Steckverbinder stellt einen wichtigen Meilenstein im strategischen Entwicklungsplan von TE hinsichtlich optimierter Zusammenschaltungslösungen dar. Er ermöglicht die Konstruktion dünnerer und schlankerer Smartphones, Mobilgeräte, Tablets sowie tragbarer Spielekonsolen und Musikplayer.

„Wir freuen uns sehr, unseren Kunden diese Lösung anbieten zu können“, erklärt Katsuya Unesa, Product Manager für interne Zusammenschaltungslösungen bei TE Consumer Devices. "Insgesamt möchte TE den Montageprozess für seine Kunden vereinfachen und kosteneffektiver gestalten. Diese neuesten Produktergänzungen ermöglichen ein flacheres Produktdesign sowie eine verbesserte Steckfähigkeit der Steckverbinder."

Zu den wichtigsten Merkmalen und Vorteilen des 0,4-mm-Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinders mit Feinraster zählen:

  • Flache Architektur und platzsparende Abmessungen (zählt zu den kleinsten auf dem Markt) für mehr Designflexibilität der Kunden
  • Kontaktverschlussaufbau und Doppelkontaktpunkte für eine zuverlässigere Steckung
  • Nickelbarriere auf Steckerkontakten zur Vermeidung eines Dochteffekts an der Lötstelle und somit Verbesserung des Montageprozesses
  • Kosteneinsparung bei Fertigungsstraßen durch vergrößerten Bestückungsbereich, da weniger Werkzeugumrüstungen erforderlich sind

 

TE hat die Fertigungsprozesse für den 0,4-mm-Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder mit Feinraster weiter verbessert, um die Qualitätskontrolle zu sichern und eine schnelle Fertigung mit hohem Durchsatzvolumen zu gewährleisten.

Anwendungen

für den 0,4-mm-Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder mit Feinraster
  • Smartphone
  • Tablet-PCs
  • Mobile Spiele
  • Tragbare Musikplayer
  • Digitale Fotokamera
  • Camcorder
  • E-Book-Reader
  • Ultraportable Geräte

Über TE

TE Connectivity Ltd. (NYSE: TEL) TE Connectivity ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 12 Milliarden US-Dollar. Unser Engagement für Innovation ermöglicht Fortschritte in verschiedenen Bereichen: Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause. TE bietet eine unübertroffene Bandbreite an Verbindungs- und Sensorlösungen, die sich unter extrem anspruchsvollen Bedingungen bewährt haben. So helfen wir, unsere Welt zuverlässiger, sauberer, intelligenter und vernetzter zu machen. Mit 75.000 Mitarbeitern, darunter 7.000 Entwicklungsingenieuren, arbeiten wir mit Kunden aus fast 150 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS.

Erfahren Sie mehr.